HYPOXI an Bord des Kreuzfahrtschiffes AIDAperla

[headline]

Nach erfolgreicher Implementierung von HYPOXI auf den Kreuzfahrtschiffen AIDAnova, AIDAcosma und AIDAprima steht nun auch auf AIDAperla ein ausgewiesener HYPOXI-Bereich bereit.

AIDAperla hat am 14. Mai 2022, einen dreiwöchigen Werftaufenthalt in Rotterdam beendet und sich auf den Weg nach Hamburg begeben.

Am 16. Mai 2022, gingen in der Hansestadt die ersten Gäste an Bord um auf ihrer Norwegenreise zahlreiche Neuerungen an Bord zu entdecken.

Neben den technischen Updates und den planmäßigen Klasse- und Wartungsarbeiten erhielt AIDAperla eine optische Schönheitskur.

In der neuen Eisbar schlemmen sich große und kleine Gäste durch die leckersten Eissorten. Die Eismeister überraschen mit köstlichen Eiskreationen aus eigener Herstellung und einer großen Auswahl an Torten.

Auch der Body & Soul Organic Spa erstrahlt in neuem Glanz. Neu an Bord ist ein HYPOXI-Studio zur Figurformung und als Ergänzung zum umfangreichen Fitnessangebot gibt es jetzt auch Cyberobics Workouts mit internationalen Startrainern.

Auf der Shopping Plaza wurde ein spezieller Fashion Accessoires Bereich für Lederwaren, Handtaschen und Sonnenbrillen integriert und bietet den Gästen damit ein noch größeres Shoppingvergnügen auf den Reisen.

In der Sommersaison 2022 geht es für AIDAperla auf 10-tägige Reisen nach Norwegen ab Hamburg.

Corporate Communications

Peter Indinger
Tel.: +43 662 62983018
E-Mail: p.indinger@hypoxi.com

HYPOXI Produktions- und Vertriebs GmbH
Wildenhag 88
4881 Straß im Attergau
Österreich