HYPOXI in Österreich – HYPOXI-Studio Salzburg

[headline]

„Das bereits im Jahr 2000 gegründete HYPOXI-Studio im Kurhaus habe ich am 01.10.2013 übernommen. Die HYPOXI-Methode hat mich schon immer begeistert. Als sich schließlich die Chance bot, das Studio von meiner Bekannten zu übernehmen, habe ich nicht lange überlegt und zugegriffen.

Ich bin froh, diesen Schritt gemacht zu haben. Ich habe langjährige, treue Kunden – einige sind sogar schon seit der ersten Stunde mit dabei – die brav Woche für Woche zum Training kommen. Das HYPOXI-Training ist für viele meiner Stammkunden mittlerweile auch ein Ausgleich zum stressigen Alltag. Kundenzufriedenheit steht für mich an erster Stelle.

Dank der von HYPOXI initiierten Social-Media-Aktivitäten kommt immer mehr junges Publikum zu mir. Virales Marketing ist für mich eine sinnvolle Ergänzung zu meiner Präsenz in den Printmedien.

Ab Juni 2019 wird das Studio im revitalisierten „Paracelsusbad“ im neuen Glanze erstrahlen. Hierauf freue ich mich ganz besonders. Somit bin ich für die nächsten 20 Jahre toll aufgestellt. Auf größerer Fläche kann ich dann die HYPOXI-Methode endlich auch für Männer anbieten.“

Daniela Rinnhofer
HYPOXI-Studio Salzburg, Österreich

 

Ihr Weg zum eigenen autorisierten HYPOXI-Studio.